AGBs

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Versionsnummer 2.56, letzte Aktualisierung am 11. Mai 2018

1 EINLEITUNG:

1.1. Durch die Verwendung oder den Besuch jeglichen Abschnitts der Website stake7.com (die „Website“) oder durch das Eröffnen eines Kontos auf der Website stimmen Sie folgenden Bestimmungen zu:

1.1.1. Den allgemeinen Geschäftsbedingungen, auf dieser Seite;

1.1.2. Der Datenschutzrichtlinie

1.1.3. Jeglichen Spielregeln,

1.1.4. Jeglichen Geschäftsbedingungen von Werbeaktionen, Boni und Sonderangeboten, die gelegentlich auf der Website zu finden sind.

1.2. Alle oben aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen werden gemeinsam als „die Bestimmungen“ bezeichnet.

1.3. Lesen Sie bitte die vorliegenden Bestimmungen sorgfältig durch, bevor Sie diese akzeptieren. Wenn Sie die Bestimmungen nicht akzeptieren und diesen nicht zustimmen, eröffnen Sie bitte kein Konto oder stellen Sie die Verwendung der Website ein. Mit Ihrer fortgesetzten Nutzung der Website gelten die Bestimmungen als akzeptiert.

1.4. Die Bestimmungen treten am 18. May 2018 in Kraft.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

2 PARTEIEN

2.1. Die Website wird von EveryMatrix Ltd., einem Unternehmen mit der Registrierungsnummer C44411 und eingetragenem Sitz in Level 5, Suite 1A, Portomaso Business Tower, Vjal Portomaso, St. Julians, STJ 4012, Malta, und von EveryMatrix N.V., einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach dem Recht von Curaçao mit der Registrierungsnummer 108354 und eingetragenem Sitz in Dr. Hugenholtzweg Z/N, Curaçao, betrieben und verwaltet. Casinospiele auf dieser Website werden von EveryMatrix N.V. zur Verfügung gestellt. Bestimmte Casinospielinhalte auf dieser Website von NetEnt Malta Limited werden von EveryMatrix Ltd. zur Verfügung gestellt, lizenziert und reguliert durch die Malta Gaming Authority (www.mga.org.mt), gemäß Klasse-1-auf-4 Lizenz mit Nummer MGA/CL1/497/2010, ausgestellt am 2. Mai 2012.

Zahlungen werden von MoneyMatrix Ltd im Namen von EveryMatrix Ltd. durchgeführt. MoneyMatrix Ltd wurde nach maltesischem Recht mit der Registrierungsnummer C64593 und eingetragenem Sitz in Level 5, Suite 1B, Portomaso Business Tower, St. Julians, Malta gegründet. Zahlungen werden von MoneyMatrix Ltd., im Auftrag von EveryMatrix Ldt., durchgeführt. MoneyMatrix Ltd. wurde nach maltesischem Recht, mit der Registrierungsnummer C64593 und eingetragenem Sitz in Level 5, Suite 1B, Portomaso Business Tower, St. Julians, Malta, gegründet.

2.2. Die Bezugnahmen „uns“, „unsere“, „wir“ oder das „Unternehmen“ in den Nutzungsbedingungen sind Bezugnahmen auf die Partei, mit der Sie, wie oben beschrieben, einen Vertrag abschließen.

3 ÄNDERUNGEN DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

3.1. Verschiedene Gründe können zu einer Änderung der Bestimmungen führen, einschließlich kommerzieller Zwecke, die Einhaltung neuer Gesetze oder Regelungen oder Gründe, die mit dem Kundendienst in Zusammenhang stehen. Die aktuellsten Nutzungsbedingungen und das Datum, an dem sie in Kraft getreten sind, finden sich hier.

3.2. Wenn wir Änderungen der Nutzungsbedingungen durchführen, von denen Sie im Voraus per E-Mail oder durch eine Benachrichtigung auf der Website verständigt werden, muss der Spieler die Bedingungen erneut akzeptieren, bevor die Änderungen in Kraft treten und er Wetten auf unserer Website abschließen kann.

4 ERÖFFNUNG IHRES KONTOS

4.1. Zur Platzierung einer Wette über unsere Website müssen Sie auf der Website ein Konto eröffnen („Ihr Konto“).

4.2. Wir geben keinerlei Garantien oder Zusicherungen darüber, ob Ihr Zugriff und/oder Ihre Verwendung der Website die in der Rechtsordnung, in der Sie ansässig sind, geltendem Recht entsprechen, und Sie garantieren, dass Online-Glücksspiele in Ihrer Rechtsordnung nicht illegal sind.

4.3. Aus verschiedenen rechtlichen bzw. geschäftlichen Gründen ist es nicht gestattet, dass Konten von Kunden in bestimmten Rechtsordnungen eröffnet oder verwendet werden. Sie dürfen die Website und/oder die Dienste nicht verwenden, wenn Sie in einer der verbotenen Rechtsordnungen ansässig sind. Die Tatsache, dass die Website in einer verbotenen Gerichtsbarkeit zugänglich ist oder dass die Website in der offiziellen Sprache einer verbotenen Rechtsordnung verfügbar ist, gilt nicht als Duldung der Verwendung der Website in solch verbotener Rechtsordnung. Jeder Versuch, diese Einschränkung zu umgehen (z.B. durch die Verwendung eines VPN, Proxy oder ähnlichen Dienstes, der die Identifikation Ihres tatsächlichen Aufenthaltsortes verbirgt oder manipuliert, oder falsche oder irreführende Informationen über Ihren Aufenthaltsort, Ihre Staatsangehörigkeit oder Ihren Wohnsitz liefert, oder über die Website durch eine dritte Partei oder im Namen einer dritten Partei in einer verbotenen Rechtsordnung Wetten oder Wetteinsätze durchführt), stellt eine Verletzung dieser Bestimmungen dar und kann nach geltendem Recht eine strafbare Handlung darstellen. Sollte es ersichtlich sein, oder wir haben hinreichende Verdachtsgründe, dass Sie sich in einer der verbotenen Rechtsordnungen befinden, kann dies, ohne Verpflichtung zu einer vorherigen Ankündigung, zur Schließung Ihres Kontos, dem Einfrieren der darin enthaltenen Mittel und der Bereitstellung von sachdienlichen Details an jegliche zuständige Behörde führen, und Sie sind dazu verpflichtet, uns jeglichen daraus entstandenen Schaden oder Verlust zu ersetzen.

4.4. Erfolgt der Versuch, ein Konto zu eröffnen oder die Website zu verwenden, aus jeglicher anderen Rechtsordnung, ist der Spieler dafür verantwortlich, zu überprüfen, ob Glücksspiele in dieser bestimmten Rechtsordnung legal sind. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Sie alle geltenden Rechte über Online-Glücksspiele in dem Land, in dem Sie sich befinden und/oder ansässig sind, einhalten. Sie dürfen nicht auf diese Website zugreifen und/oder ein Konto eröffnen, wenn Sie sich in einer Rechtsordnung befinden, in der Online-Glücksspiele verboten sind; noch dürfen Sie dies, wenn Sie ein Bürger eines Landes sind, das Bürgern ungeachtet ihres Standortes Online-Glücksspiele verbietet.

4.5. Ein Spieler muss sich persönlich anmelden, indem er die Anleitung auf dem Bildschirm befolgt.

4.6. Bei der Eröffnung eines Kontos werden Sie dazu aufgefordert, uns persönliche Daten, einschließlich Ihres Namens, Geburtsdatums und angemessener Kontaktdaten, einschließlich einer Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, zu übermitteln („Ihre Kontaktdaten“).

4.7. Sie bestätigen und akzeptieren hiermit, dass Sie durch die Verwendung der Dienste der Website Geld sowohl gewinnen als auch verlieren können.

4.8. Ihr Konto muss unter Ihrem eigenen, korrekten Namen registriert sein. Sie können nur ein Konto eröffnen. Jegliche andere Konten, die Sie bei uns im Rahmen der Dienste und der Website eröffnen, sind sogenannte „Doppelte Konten“. Alle doppelten Konten können von uns unverzüglich geschlossen werden und:

4.8.1. Wenn die Gesamtsumme der Einzahlungen auf dem doppelten Konto gespielt und verloren wird, stimmen Sie zu, auf die Summe der Einzahlungen auf dem entsprechenden doppelten Konto zu verzichten;

4.8.2. Wenn die Gesamtsumme der Einzahlungen auf dem doppelten Konto nicht zur Platzierung von Wetten verwendet wurde, werden wir eine Gebühr von 50 % der Einzahlungen berechnen und Ihnen die verbleibenden 50 % auszahlen.

4.8.3. Wenn die Summe der Einzahlungen auf dem doppelten Konto zur Platzierung von Wetten verwendet wurde, die in Gewinnen resultierten, sind diese Gewinne nichtig, und wir werden eine Gebühr von 50 % der Gesamtsumme der Einzahlungen berechnen und Ihnen die verbleibende Summe auszahlen. Im Fall, dass nach Nichtigkeitserklärung der Gewinne die verbleibende Summe auf dem doppelten Konto weniger als 50 % der Gesamtsumme Ihrer Einzahlungen beträgt, werden wir Ihnen eine Gebühr in Höhe der verbleibenden Guthaben auf Ihrem doppelten Konto berechnen.

4.8.4. Jegliche Erträge, Gewinne oder Boni, die Sie in der Zeit, in der das doppelte Konto aktiv war, erhalten oder angesammelt haben, verfallen und können von uns zurückverlangt werden, und Sie werden jegliche Gelder, die vom doppelten Konto abgehoben wurden, auf unser Verlangen zurückgeben.

4.9. Wenn Sie ein weiteres Konto eröffnen möchten, kontaktieren Sie den Manager unter support@stake7.com. Bei der Eröffnung eines neuen Kontos wird das alte Konto geschlossen.

4.10. Sie müssen Ihr Konto verwalten und Ihre Kontaktdaten auf dem neuesten Stand halten.

4.11. Wenn Sie Ihr Konto schließen möchten, müssen Sie eine Anfrage an support@stake7.com senden. Durch die Schließung Ihres Kontos stimmen Sie dem Verlust jeglicher Werbeboni, Preise oder Vorteile zu, die Sie erworben haben.

4.12. Im Falle der Schließung Ihres Kontos aufgrund einer Spielsucht, oder wenn Ihr Konto wegen Betrugs geschlossen wurde, erkennen Sie an, dass es Ihnen untersagt ist, ein neues Konto zu öffnen. Das Unternehmen haftet nicht für diese Aktion oder jegliche direkte oder indirekte Folgeschäden, wenn Sie es schaffen, ein neues Konto zu eröffnen. Das Unternehmen hat das Recht, ein neues Konto, dessen Eröffnung eine Verletzung der hier dargelegten Bestimmungen darstellt, jederzeit zu schließen.

5 ÜBERPRÜFUNG IHRER IDENTITÄT; GELDWÄSCHEBESTIMMUNGEN

5.1. Sie garantieren, dass:

5.1.1. Sie nicht jünger sind als:

5.1.1.1. 18 (achtzehn) Jahre; oder

5.1.1.2. Jegliches gesetzliche Mindestalter, das für Glücksspiele oder Glücksspielaktivitäten nach geltendem Recht oder Rechtsordnung, die auf Sie zutreffen, erforderlich ist („das gesetzliche Mindestalter“); und

5.1.2. Die angegeben Daten bei der Eröffnung Ihres Kontos korrekt sind; und

5.1.3. Sie der rechtmäßige Besitzer der Mittel auf Ihrem Konto sind.

5.1.4. Sie ein Bürger einer Rechtsordnung sind, in der Glücksspiele erlaubt sind.

5.1.5. Das eingezahlte Geld nicht aus jeglicher illegaler Aktivität stammt.

5.2. Das Unternehmen hält sich an maltesische und europäische Gesetze, Vorgaben und Richtlinien zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Verdächtige Transaktionen/Aktivitäten werden durch das Unternehmen untersucht und, wenn nötig, wird ein Bericht über verdächtige Transaktionen/Aktivitäten an die zuständigen maltesischen Behörden weitergeleitet. In diesem Fall ist es dem Unternehmen, außer unter einigen wenigen Umständen, untersagt, involvierte Spieler oder Dritte darüber zu informieren, dass (möglicherweise) eine Untersuchung durchgeführt wird, oder dass Informationen an die zuständigen Behörden übermittelt wurden oder möglicherweise übermittelt werden. Darüber hinaus kann das Unternehmen im Fall jeglicher verdächtiger Transaktionen/Aktivitäten das Konto/die Konten betroffener Spieler vorläufig einstellen, sperren oder schließen, und die Gelder entsprechend den Anforderungen des Gesetzes und/oder der zuständigen Behörden einbehalten.

5.3. Alle Transaktionen, die von Spielern auf unserer Seite durchgeführt werden, werden zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und anderen illegalen Aktivitäten überprüft.

5.4. Durch Zustimmung zu diesen Bestimmungen berechtigen Sie uns, Überprüfungen durchzuführen, da es von uns oder anderen Dritten verlangt werden kann, Ihre Identität und Kontaktdaten zu bestätigen, um Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung zu verhindern, und zu überprüfen, ob Sie Sanktionsregelungen unterliegen (die „Überprüfungen“).

5.5. Die Identität des Spielers wird bei kumulativen Abhebungen von 2.300 € überprüft.

5.6. Unter bestimmten Umständen müssen wir Sie möglicherweise kontaktieren und Sie dazu auffordern, uns direkt mit weiteren Informationen zu versorgen, um die Überprüfungen abzuschließen. Wenn Sie uns diese Informationen nicht zur Verfügung stellen oder nicht zur Verfügung stellen können, können wir Ihr Konto sperren, bis Sie uns diese Informationen zur Verfügung stellen, oder Ihr Konto dauerhaft schließen. Darüber hinaus müssen Sie jedes Mal einen Nachweis über Ihre Identität bringen, wenn Sie eine Abhebung von Mitteln in Höhe von Zweitausenddreihundert Euro (2.300 EUR) durchführen.

5.7. Wenn Sie nicht bestätigen können, dass Sie das gesetzliche Mindestalter erreicht haben, können wir Ihr Konto sperren. Wenn Sie zum Zeitpunkt jeglichen Glücksspiels oder Spieltransaktionen das gesetzliche Mindestalter nachweislich nicht erreicht hatten, dann:

5.7.1. Wird Ihr Konto geschlossen;

5.7.2. Sind alle während Sie minderjährig waren durchgeführten Transaktionen ungültig, und Sie erhalten alle entsprechenden von Ihnen eingezahlten Mittel zurück;

5.7.3. Erhalten Sie jegliche von Ihnen getätigte Wetteinsätze, während Sie minderjährig waren, zurück; und

5.7.4. Verfallen jegliche Erträge, Gewinne oder Boni, die Sie in dieser Zeit angesammelt haben, und werden von Ihnen zurückgegeben, wenn sie von Ihrem Konto abgehoben wurden.

6 INAKTIVITÄT UND LÖSCHUNG VON SPIELERKONTEN

6.1. Bleibt ein Spielerkonto für einen Zeitraum von mehr als 12 Monaten inaktiv (das heißt, dass keine Anmeldung auf der Betreiber-Website erfolgt), ist der Betreiber dazu berechtigt, eine monatliche Verwaltungsgebühr von 5 € zu verrechnen, beginnend im 13. Monat der Inaktivität. Nach 12 Monaten ununterbrochener Inaktivität sendet der Betreiber dem Benutzer eine Erinnerungs-E-Mail an die in den Kontaktdaten gespeicherte E-Mail-Adresse. Bei Erhalt dieser Erinnerungs-E-Mail hat der Benutzer 30 Tage lang Zeit, sich bei seinem/ihrem Spielerkonto anzumelden. Erfolgt in diesem 30-Tage-Zeitraum keine Anmeldung, werden 5 € vom Echtgeld-Guthaben oder Bonusgeld-Guthaben abgezogen. Beträgt das Guthaben weniger als 5 €, wird die gesamte Summe abgezogen. Bleibt das Konto nach 13 aufeinanderfolgenden Monaten inaktiv, erhält der Benutzer monatlich eine Erinnerungs-E-Mail und eine monatliche Gebühr von 5 € wird erhoben und entsprechend vom Guthaben des Spielerkontos abgezogen.

6.2. Bleibt das Spielerkonto länger als 12 Monate inaktiv und das Guthaben beträgt 0 €, werden keine weiteren Gebühren erhoben. Die Inaktivitätsgebühr wird monatlich verrechnet, bis die nächste Anmeldung auf der Website erfolgt. In diesem Fall ist der Betreiber dazu berechtigt, das Spielerkonto zu sperren.

6.3. Sollte ein Spielerkonto länger als dreißig Monate inaktiv bleiben, das heißt es erfolgte im oben genannten Zeitraum keine Transaktion auf diesem bestimmten Konto, werden wir das verbleibende Guthaben auf diesem Konto an den entsprechenden Spieler zurücksenden. Wenn der Spieler nicht zufriedenstellend kontaktiert werden kann, wird das verbleibende Guthaben an die zuständige Glücksspiel-Behörde übermittelt.

7 BENUTZERNAME, PASSWORT UND KUNDENINFORMATIONEN

7.1. Nach dem Eröffnen eines Kontos dürfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort (sei es absichtlich oder versehentlich) nicht an Dritte weitergeben. Haben Sie Ihre Kontodaten verloren oder vergessen, können Sie ein neues Passwort erhalten, indem Sie auf den Link „Passwort vergessen“ unter dem Anmeldeportal klicken.

8 EINZAHLUNGEN AUF IHR KONTO

8.1. Wenn Sie über unsere Website an Wetten oder Glücksspielen teilnehmen möchten, müssen Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen, das Sie dann zur Platzierung von Wetten oder für Glücksspiele verwenden können. Wir behalten uns das Recht vor, zum Zwecke der Überprüfung der Einhaltung der Abschnitte 5 und 11 der Bestimmungen innerhalb eines angemessenen Zeitraums grundlegende KYC-Prüfungen („Know your customer“, dt. „Kenne deinen Kunden“) bei Einzahlungen von Spielern durchzuführen.

8.2. Einzahlungen auf das Spielerkonto werden durch Geldtransfers auf das Unternehmenskonto und durch die auf der Website ersichtlichen Zahlungsmethoden durchgeführt. Die derzeit verfügbaren Zahlungsmethoden umfassen Debitkarten, Kreditkarten, E-Wallet-Zahlungen, Prepaid-Karten, Instant Banking, Fast Bank Transfers und Überweisungen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die akzeptierten Zahlungsmethoden nach eigenem Ermessen zu ändern. Das Unternehmen behält sich außerdem das Recht vor, bestimmte Zahlungsmethoden nur bei Erfüllung bestimmter Bedingungen zu akzeptieren. Das Unternehmen garantiert nicht, dass alle Zahlungsmethoden jederzeit verfügbar sind. Um zu überprüfen, welche Zahlungs- und Abhebungsmethoden derzeit verfügbar sind und wie lange diese zur Verarbeitung benötigen, besuchen Sie bitte die Registerkarte „Einzahlung“ auf der Hauptseite unserer Website.

8.3. Wir akzeptieren keine Barmittel, die an uns gesendet werden.

8.4. Sie müssen das Geld von einem Konto einzahlen, das unter Ihrem Namen registriert ist. Wir akzeptieren keine Einzahlungen Dritter, zum Beispiel eines Freundes, Verwandten, Partners, Ehemannes oder -frau. Sollten wir während unserer routinemäßig durchgeführten Sicherheitskontrollen herausfinden, dass dies der Fall ist, verfallen alle Gewinne und der rechtmäßige Besitzer des Kontos/der Kreditkarte erhält die ursprüngliche Einzahlung zurück. Ist eine Überweisung zur Zurückzahlung der Einzahlung an den rechtmäßigen Besitzer erforderlich, trägt der Empfänger alle Bankgebühren.

8.5. Durch die Einzahlung von Geldmitteln erklären Sie sich damit einverstanden, keine Rückerstattungen oder Rückbelastungen durchzuführen, oder jegliche Einzahlungen auf Ihr Konto auf andere Weise zu stornieren, und Sie erklären sich zur Erstattung und Entschädigung nicht gezahlter Einzahlungen einverstanden.

8.6. Informationen über den Höchstbetrag von Geldmitteln, die Sie bei einer Transaktion einzahlen können, finden Sie auf der Registerkarte „Einzahlung“ auf der Hauptseite unserer Website.

8.7. Das Unternehmen kann einem Spielerkonto unter bestimmten Umständen sogenanntes „Bonusgeld“ gutschreiben. Die Bedingungen zur Gutschreibung des Bonus (zum Beispiel Bonus „Erste Einzahlung“) und die Höhe des Bonus wird vom Unternehmen bestimmt und gelegentlich auf der Website beschrieben. Informationen über derzeit stattfindende Werbeaktionen finden Sie unter diesem Link: https://new.stake7.com/Promotions

8.8. Die qualifizierende Einzahlung und der Bonus werden zusammen auf dem Bonuskonto separat vom Haupt-Spielerkonto verwaltet. Das Geld auf dem Bonuskonto kann nicht übertragen oder abgehoben werden, bis die Mindesteinsatzanforderungen des Bonus erreicht werden. Für jeden Bonus gelten bestimmte Bedingungen, die bei jeder Werbeaktion veröffentlicht werden und während des Zeitraums der Werbeaktion zugänglich sind. Geld vom Bonuskonto kann verfallen, sogar wenn offene Wetten vorhanden sind. In diesem Fall verliert der Spieler die gesamten potentiellen Gewinne dieser Wetten.

8.9. Ihr Konto ist kein Bankkonto und folglich nicht durch jegliches Bankversicherungssystem versichert, garantiert, protegiert oder anderweitig geschützt. Darüber hinaus bringt jegliches bei uns eingezahlte Geld auf Ihrem Konto keinen Zinsertrag.

8.10. Wir können jederzeit positives Guthaben auf Ihrem Konto mit Beträgen verrechnen, die Sie uns schulden, einschließlich erneuter Abrechnungen von Wetten oder Spielwetten aufgrund doppelter Konten, betrügerischer Absprachen, Täuschung, Betrug und krimineller Aktivitäten oder Fehlern.

8.11. Eine Schätzung des Zeitraums, wie lange es dauern wird, bis die Einzahlung auf Ihrem Konto erscheint, finden Sie unter http://www.[domain name].com/Deposit oder im Abschnitt Hilfe/FAQ unserer Website.

8.12. Anfallende Bearbeitungsgebühren für Einzahlungen, wenn vorhanden, finden sich unter folgendem Link: www.stake7.com/Deposits.

8.13. Bitte beachten Sie, dass Kreditkarten-Transaktionen auf Ihren Rechnungen als “EveryMatrix Ltd oder als “MMX*Stake7” erscheinen werden.

9 ABHEBUNGEN VON IHREM KONTO

9.1 Sie können jederzeit Abhebungen Ihrer Mittel von Ihrem Konto beantragen, vorausgesetzt dass:

9.1.1 Alle Zahlungen an Ihr Konto bestätigt wurden und nicht rückerstattet, rückbelastet oder anderweitig storniert wurden;

9.1.2 Jegliche Überprüfungen, auf die in Abschnitt 5 hingewiesen wird, abgeschlossen sind.

9.1.3. Haben wir Ihre Abhebung genehmigt, müssen Sie uns ausreichend Informationen geben, wie die Mittel an Sie übertragen werden sollen. Wir werden versuchen, Ihrer Anfrage bezüglich Zahlungsmethode und Währung Ihrer Abhebung nachzukommen. Dies kann jedoch nicht garantiert werden. Alle Abhebungen werden nur auf das gleiche Konto überwiesen, aus dem die Mittel auf dem Spielerkonto ursprünglich stammen.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Gebühr in Höhe unserer eigenen Kosten (einschließlich der Kosten für Einzahlungen) für Abhebungen von Mitteln zu verrechnen, die nicht zum Spielen eingesetzt wurden.

9.2 Spielerguthaben, die nicht zum Spielen verwendet werden können, werden in einem separaten Guthaben auf der Hauptseite des Spielers angezeigt. Ein Spieler kann diese eingeschränkten Mittel (Bonusgeld) nicht abheben.

9.3 Sie sind für die Meldung Ihrer Gewinne und Verluste an Ihre lokale Steuerbehörde oder andere Behörden verantwortlich.

9.4 Vor der Abhebung der Mittel, die nicht für Wetten oder Glücksspiele verwendet werden, werden von Spielern ohne Wett- oder Casino-Aktivitäten KYC-Dokumente angefordert werden. Eine Schätzung des Zeitraums, wie lange die Abhebung dauern wird, hängt davon ab, ob KYC-Dokumente benötigt werden, sowie von der Geschwindigkeit, in der diese geliefert werden. Die übliche Zeitspanne für die Verarbeitung einer Abhebung finden Sie unter www.stake7.com/Withdraw oder im Abschnitt Hilfe/FAQ unserer Website.

9.5 Ist ein Konto inaktiv, geschlossen, gesperrt oder aus jeglichem Grund und für jeglichen Zeitraum ausgeschlossen, kann der Spieler unser Kundenbetreuungsteam kontaktieren, um jegliche ausstehende Mittel, die sich noch auf seinem Konto befinden könnten, zurückzuerhalten. Unser Kundenbetreuungsteam wird sofort mit einer Untersuchung der Anfrage beginnen, und der Spieler wird mit Informationen kontaktiert, wie die Mittel zurückübertragen werden. Gibt es eine Streitigkeit über das Konto oder die Menge der darin befindlichen Mittel, werden wir die Meinung der zuständigen Regulierungsbehörde bezüglich der bestmöglichen Vorgehensweise einholen.

9.6 Eventuell anfallende Abhebungsgebühren finden Sie unter folgendem Link: www.stake7.com/Withdraw

9.7 Bei der Verarbeitung einer Abhebung behalten wir uns das Recht vor, einen Abzug zu erheben, der der Summe der jeweiligen Transaktionsbearbeitungsgebühren entspricht. Aufgrund höherer Bankgebühren behalten wir uns das Recht vor, Mittel auf Ihrem Konto einzubehalten, wenn Ihr Guthaben weniger als 1,50 EUR beträgt. Im Fall von Inaktivität verweisen wir Sie auf Abschnitt 6.

9.8 Anwendbare Regeln bezüglich Obergrenzen von Abhebungen und/oder bestimmten Zahlungsbedingungen in Bezug auf Abhebungen großer Summen finden Sie unter folgendem Link: www.stake7.com/FAQ (Link zum FAQ-Abschnitt).

10 PLATZIERUNG VON WETTEN ODER GLÜCKSSPIELE

10.1 Alle Transaktionen werden in der Sprache abgeschlossen, in der Ihre Transaktion platziert wurde.

10.2 Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass die Details jeder Transaktion korrekt sind.

10.3 Sie können auf der Website auf Ihren Transaktionsverlauf zugreifen.

10.4 Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen die von Ihnen geforderte Transaktion insgesamt oder teilweise zu verweigern. Keine Transaktion ist von uns akzeptiert, bis wir Ihnen bestätigt haben, dass sie akzeptiert wurde. Wenn Sie keine Bestätigung erhalten, dass Ihre Transaktion akzeptiert wurde, sollten Sie den Kundendienst kontaktieren.

10.5 Wurde Ihre Wette einmal bestätigt, können Sie die Transaktion nicht ohne unsere schriftliche Zustimmung stornieren.

10.6 Wenn Sportspiele auf diesen Bereich anwendbar sind und ein Spiel gescheitert ist oder abgebrochen wird, besuchen Sie bitte den Sportabschnitt auf unserer Website, der die allgemeinen Wettregeln enthält.

11 BETRÜGERISCHE ABSPRACHEN, TÄUSCHUNG, BETRUG UND KRIMINELLE AKTIVITÄTEN

11.1 Die folgenden Aktivitäten sind nicht gestattet und stellen eine wesentliche Verletzung der Bestimmungen dar:

• Betrügerische Absprachen mit Dritten; • Verwendung unfairer Vorteile oder Einflüsse (auch bekannt als Täuschung), einschließlich der Ausnutzung eines Defekts, einer Lücke oder eines Fehlers in unserer Software, der Verwendung automatischer Spieler (sogenannter „Bots“); oder der Ausnutzung eines „Fehlers“; • Durchführung betrügerischer Aktivitäten zu Ihrem Vorteil, einschließlich der Verwendung einer gestohlenen, geklonten oder auf andere Weise unautorisierten Kredit- oder Debitkarte als Geldquelle. • Teilnahme an jeglichen kriminellen Aktivitäten, einschließlich Geldwäsche und jeglichen Verstoßes mit strafrechtlichen Konsequenzen. • Transfer von Mitteln von einem Spielerkonto auf ein anderes.

11.2 Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um diese Aktivitäten zu verhindern; diese Aktivitäten und alle beteiligten Spieler aufzudecken; und mit den beteiligten Spielern angemessen umzugehen. Wir sind nicht für Verluste oder Schäden gleich welcher Art haftbar, die Ihnen oder einem anderen Spieler aufgrund einer abgesprochenen, betrügerischen oder anderweitig gesetzeswidrigen Aktivität oder Täuschung entstehen, und jegliche Aktionen, die wir hinsichtlich dieser Aktivitäten durchführen, liegen in unserem alleinigen Ermessen.

11.3 Verdächtigen Sie eine Person der geheimen Absprache, Täuschung oder Durchführung einer betrügerischen Aktivität, informieren Sie uns bitte per E-Mail unter support@stake7.com.

11.4 Wir behalten uns das Recht vor, die zuständigen Behörden, andere Online-Spiel- oder Glücksspielanbieter, andere Online-Dienstleister und Banken, Kreditkartenunternehmen, elektronische Zahlungsanbieter oder andere Finanzinstitutionen über Ihre Identität und jegliche mutmaßliche gesetzeswidrige, betrügerische oder unzulässige Aktivitäten zu informieren, und Sie stimmen zu, bei der Untersuchung dieser Aktivitäten vollständig mit uns zu kooperieren.

11.5 Wenn Sportspiele auf diesen Bereich anwendbar sind, behalten wir uns das Recht vor, Zahlungen zurückzubehalten und Wetten auf ein Event als nichtig zu erklären, wenn wir Beweise haben, dass:

a) die Integrität des Events in Frage gestellt wurde,

b) die Preise oder der Einsatz manipuliert wurde,

c) Spielabsprachen stattfanden,

d) das Spiel oder Event nicht zu einem natürlichen Abschluss gekommen ist.

11.6 Wir behalten uns das Recht vor, Events oder Spiele in den in den vorstehenden Bestimmungen genannten Fällen und in jedem Fall, in dem jegliche Art von Betrug entdeckt wurde, zu widerrufen.

Beweise für das oben Genannte basieren auf Größe/Umfang/Anzahl oder Muster der in unserem Spielportal platzierten Wetten und/oder ob eine Entscheidung vom zuständigen Dachverband des betroffenen Sports gefällt wurde, wenn Sportspiele auf diesen Bereich anwendbar sind.

11.7 Einzahlungen auf Ihr Konto sollten für das beabsichtigte Spiel angemessen sein. Besteht ein Verdacht auf Missbrauch, (z. B. wenn eine eingezahlte Summe nicht für den angemessen Level des Spiels verwendet wird und der Spieler eine Abhebung im Zusammenhang mit dieser eingezahlten Summe fordert; oder wenn das Unternehmen den Spieler verdächtigt, Wechselkursschwankungen zu missbrauchen), behalten wir uns das Recht vor, die entsprechende/n Einzahlung/en vollständig oder teilweise zu stornieren, um jegliche Kosten, die in Verbindung mit diesen Aktivitäten entstanden sind, einzubehalten und Ihr Konto auf unbestimmte Zeit zu schließen. In diesen Fällen behalten wir uns außerdem das Recht vor, hinreichende Beweise für die Einzahlung und zusätzliche Kopien persönlicher Ausweisdokumente vor der Verarbeitung jeder Abhebungsanfrage zu verlangen, und die Verarbeitung einer solchen Anfrage liegt in unserem alleinigen Ermessen.

12 ANDERE VERBOTENE AKTIVITÄTEN

12.1 Sie sind nicht berechtigt, die Website für jeglichen anderen Zweck zu verwenden, der als verleumderisch, beleidigend, obszön, rassistisch, sexistisch, diskriminierend oder anstößig gilt. Sie dürfen keine beleidigende oder aggressive Sprache oder Bilder verwenden; fluchen, drohen, keine andere Person, einschließlich anderer Benutzer, belästigen oder beschimpfen oder sich derart gegenüber dem Unternehmenspersonal verhalten, das die Website oder Kundendienst anbietet.

12.2 Es ist Ihnen nicht gestattet, die Website zu korrumpieren, die Website mit Informationen zu überfluten, um ein Nichtfunktionieren der Website herbeizuführen, oder Funktionen verwenden, die das Funktionieren der Website auf jegliche Weise beeinträchtigen, zum Beispiel (jedoch nicht beschränkt auf) die Freisetzung oder Verbreitung von Viren, Würmern, Logikbomben oder ähnlichem. Mehrfache Einsendungen oder „Spam“ sind streng verboten. Sie dürfen auf keine Weise Informationen jeglicher Art auf der Website beeinträchtigen, manipulieren, entfernen oder auf andere Weise verändern.

12.3 Die Website darf nur zur persönlichen Unterhaltung verwendet werden, und Sie sind nicht dazu berechtigt, die Website oder einen Teil der Website in jeglicher Form ohne unsere schriftliche Zustimmung zu reproduzieren.

12.4 Sie dürfen nicht versuchen, sich unautorisierten Zugriff auf die Website, die Server, auf denen die Website gespeichert ist, oder auf jeglichen mit der Website in Verbindung stehenden Server, Computer oder Datenbank zu verschaffen. Sie dürfen die Website nicht mit Denial-of-Service-Angriff (dt. Dienstblockade) oder ähnlichem angreifen. Jegliche derartige Verletzung dieser Bestimmung werden wir den entsprechenden Strafverfolgungsbehörden melden, und wir werden mit diesen Behörden zusammenarbeiten, indem wir ihnen Ihre Identität offenlegen. Im Fall einer solchen Verletzung erlischt Ihr Recht auf die Verwendung der Website unverzüglich.

12.5 Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch einen verbreiteten Denial-of-Service-Angriff, Viren oder anderes, technologisch schädigendes Material verursacht werden, die Ihre Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder anderes urheberrechtlich geschütztes Material aufgrund Ihrer Verwendung der Website oder des Herunterladens von darauf oder auf einer darauf verlinkten Website veröffentlichten Materialien infizieren können.

12.6 Es ist verboten, Konten von anderen Spielern zu verkaufen, zu transferieren und/oder zu erwerben.

13 BEENDIGUNG UND KÜNDIGUNG DURCH UNS

13.1 Es entspricht den Grundsätzen des Unternehmens im Interesse der Sicherheit und im Einklang mit maltesischem Recht, dass wenn dreißig Monate lang keine Transaktion auf Ihrem Konto aufgezeichnet wird (ein „Inaktives Konto“), Sie das Guthaben auf diesem Konto von uns zurückerhalten. Können Sie nicht zufriedenstellend ausfindig gemacht werden, wird das Guthaben auf diesem Konto der zuständigen Behörde übermittelt. Folglich ist das Guthaben für den Spieler zur Abhebung verfügbar.

13.2 Ihr Inaktives Konto wird unter Verwendung Ihrer Kontaktdaten durch eine schriftliche Benachrichtigung (oder versuchte Benachrichtigung) gekündigt. Wenn eine Beendigung und Kündigung nicht gemäß Abschnitt 11 (betrügerische Absprachen, Täuschung, Betrug und kriminelle Aktivitäten) oder Abschnitt 18 (Verletzung der Nutzungsbedingungen) dieser Bestimmungen erfolgt, erhalten Sie im Falle einer Kündigung durch uns das Guthaben auf Ihrem Konto zurück. Wenn Sie nicht zufriedenstellend ausfindig gemacht werden können, wird das Guthaben an die zuständige Glücksspiel-Behörde übermittelt.

13.3 Das Unternehmen kann es nach eigenem Ermessen verweigern, ein Konto zu eröffnen, oder sich dazu entscheiden, ein bereits geöffnetes Spielerkonto zu schließen. Ungeachtet dessen werden alle bereits vorgenommenen oder eingetretenen vertraglichen Verpflichtungen erfüllt.

13.4 Im Fall jeglicher verdächtiger Transaktionen behält sich das Unternehmen das Recht vor, das Konto eines Spielers zu schließen oder zu sperren und entsprechend den Anforderungen durch das Gesetz oder die zuständige Behörde Mittel einzubehalten.

14 ÄNDERUNG DER WEBSITE

14.1 Wir können, nach unserem uneingeschränkten Ermessen, jederzeit jedes auf der Website angebotene Produkt zur Wartung der Website ändern oder ergänzen.

15 TECHNISCHES VERSAGEN

15.1 Tritt ein unerwarteter Fehler im System auf, werden wir alle angemessenen Schritte unternehmen, um jede Störungen oder Fehler, die mit der Software oder Hardware, die wir zum Anbieten der Website verwenden, in Verbindung stehen, so schnell wie unter den gegebenen Bedingungen möglich zu beheben. Im möglichen Fall, dass dieser Fehler oder diese Störung ein Spiel unterbrochen hat, sodass das Spiel nicht von der exakt gleichen Position ohne Nachteil für Sie oder andere Spieler wieder aufgenommen werden kann, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um Sie auf eine faire Art und Weise zu behandeln. Dies umfasst das Wiederherstellen des Guthabens auf Ihrem Konto und die Rückkehr an die Stelle, die nach dem Abschluss Ihrer letzten Wette oder Ihres letzten Spiels direkt vor dem Auftreten des Problems aufgezeichnet wurde.

15.2 Im Fall eines Verbindungsabbruchs während eines Casinospiels können Sie sich erneut mit dem Casino verbinden und zum Spiel zurückkehren, das Sie gespielt haben; Sie werden dazu aufgefordert, Ihr unvollendetes Spiel fortzusetzen.

15.3 Da Live-Spiele in Echtzeit entschieden werden, bilden sie eine Ausnahme des oben Genannten. Untätigkeit Ihrerseits wird als Ihre Entscheidung gewertet und das Spiel wird letztendlich beendet werden. Bei Spielen, bei denen keine zusätzliche Aktion nach Platzierung der Wette durch Sie erforderlich ist, zum Beispiel bei einem Glücksspielautomaten, können Sie den Ausgang der Wette in Ihrem Wettverlauf überprüfen. Ein Verbindungsabbruch wird das Spiel nicht beeinflussen, und Sie haben die gleiche Chance auf einen Gewinn, als hätten Sie das Ergebnis auf Ihrem Bildschirm verfolgt.

15.4 Beim Zugriff auf die Website sollten Sie sich bewusst sein, dass Sie möglicherweise Ausrüstung oder eine Verbindung verwenden, die nicht so schnell wie die anderer Spieler ist. Dies könnte Ihre Teilnahme in zeitkritischen Situationen auf der Website beeinträchtigten.

15.5 Wir übernehmen keine Haftung für technisches Versagen, das von Ihrer Ausrüstung, die Sie zum Zugriff auf die Website verwenden, verursacht wurde, oder Störungen, die mit Ihrem Internetdienstanbieter in Verbindung stehen.

16 FEHLER ODER AUSLASSUNGEN

16.1 Es kann eine Reihe von Umständen eintreten, in denen wir eine Wette irrtümlich akzeptieren oder eine Zahlung irrtümlich durchführen. Angemessene Bemühungen zur Verhinderung solcher Fehler oder Unterlassungen werden von uns unternommen, jedoch können Systemprobleme oder menschliches Versagen zu diesen Umständen führen. Diese Umstände umfassen insbesondere die folgenden Situationen, die gegebenenfalls nur mit Sport in Verbindung stehen:

a) Akzeptieren einer Wette zu einem Preis, der sich maßgeblich von den zur Zeit der Platzierung der Wette auf dem Markt verfügbaren Preisen unterscheidet;

b) Fehlkalkulation (einschließlich menschlichen Versagens) von an Sie ausgezahlten Boni, Gewinnen oder Erträgen;

c) Informationen über Quoten oder Bestimmungen einer Wette können infolge von menschlichem Versagen oder Computer-Fehlfunktion inkorrekt eingegeben worden sein.

d) Fehler und Auslassungen als Folge von verbotenen Aktivitäten.

e) Fehler und Auslassungen, die dazu führen, dass Gewinne offenkundig inkorrekt sind oder sich von denen auf dem Markt unterscheiden;

f) Fortgesetztes Akzeptieren von Wetten auf einem Markt oder Event, das bereits geschlossen oder eingestellt wurde („verspätete Einsätze“).

16.2 Wir behalten uns das Recht vor, alle bei einer abgeschlossenen Wette gemachten Fehler zu korrigieren und diese Wette zu korrekten Bedingungen erneut abzurechnen, die zu dem Zeitpunkt zur Verfügung hätten stehen sollen, zu dem die Wette abgeschlossen wurde, und die Wette gilt als zu den Bedingungen abgeschlossen, die für diese Wette üblich sind; in Situationen, in denen das Korrigieren oder die erneute Abrechnung der Wette nicht möglich ist, wird diese Wette als nichtig erklärt und der entsprechende Wetteinsatz wird auf Ihr Konto zurücküberwiesen.

16.3 Weder wir (einschließlich unsere Mitarbeiter und Vertreter) noch unsere Partner oder Lieferanten sind für jegliche Verluste, einschließlich Verlust von Gewinnen, die durch einen Fehler unsererseits oder Ihrerseits verursacht wurde, haftbar. Sie verzichten auf jegliche Gewinne/Verluste aus solchen Fehlern.

17 AUSSCHLUSS UNSERER HAFTUNG

17.1 Ihr Zugriff auf die Website und Verwendung der darauf angebotenen Produkte erfolgt nach Ihrer eigenen Entscheidung, Ermessen und Risiko.

17.2 Wir bieten Ihnen die Website mit angemessener Sachkenntnis und Sorgfalt und im Wesentlichen wie in den Bestimmungen beschrieben an. Wir machen keine andere Zusagen und gewähren keine Garantien hinsichtlich der Webseite oder der auf der Website angebotenen Produkte, und schließen hiermit (im gesetzlich zulässigen Rahmen) alle stillschweigenden Garantien bezüglich derselben aus.

17.3 Wir können vertraglich nicht für unerlaubte Handlungen (einschließlich Fahrlässigkeit) oder andere derzeit nicht absehbare und im Zusammenhang mit den Nutzungsbedingungen oder Ihrer Verwendung der Website entstehenden Geschäftsverluste haftbar gemacht werden, insbesondere für Verlust von Daten, Profiten, Erträgen, Geschäften, Gelegenheiten, ideellem Firmenwert, Ruf oder Geschäftsunterbrechungen.

18 VERLETZUNG DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

18.1 Sie haben uns umfassend für alle Ansprüche, Haftungen, Kosten, Ausgaben (einschließlich Gerichtskosten) und andere Belastungen zu entschädigen, die als Folge Ihrer Verletzung der Bestimmungen entstanden sind.

18.2 Wenn Sie die Bestimmungen wesentlich verletzen, behalten wir uns das Recht vor, sind jedoch nicht verpflichtet:

18.2.1 Sie zu benachrichtigen (unter Verwendung Ihrer Kontaktdaten), dass Sie gegen die Bestimmungen verstoßen und die entsprechende Handlung oder Nichthandlung sofort einzustellen ist,

18.2.2 Ihr Konto zu sperren, sodass Sie keine Wetten platzieren oder Spiele auf der Website spielen können,

18.2.3 Ihr Konto mit oder ohne vorherige Benachrichtigung durch uns zu schließen.

18.2.4 Die Summe jeglicher Auszahlungen, Boni oder Gewinne, die durch die Verletzungen beeinträchtigt wurden, von Ihrem Konto einzuziehen.

18.3 Wir haben das Recht, jeden Benutzer-Identifizierungscode oder jedes Passwort zu deaktivieren, wenn Sie die Bestimmungen nach unserer vernunftgemäßen Einschätzung nicht einhalten.

19 RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

19.1 Alle Websitedesigns, Texte, Grafiken, Musik, Klang, Fotos, Videos, deren Auswahl und Anordnung, Softwarekompilierungen, zugrundeliegende Quellcodes, Software und alle anderen Materialien auf der Website unterliegen dem Urheberrecht und anderen Eigentumsrechten, die entweder unser Eigentum sind oder unter Lizenz einer dritter Rechteinhaber verwendet werden. Insofern jegliches Material auf der Website heruntergeladen oder ausgedruckt werden darf, kann dieses Material ausschließlich auf einen einzigen Computer heruntergeladen und können Teile dieser Website ausschließlich zur persönlichen und nicht kommerziellen Verwendung ausgedruckt werden.

19.2 Unter keinen Umständen gewährt die Verwendung der Website dem Benutzer Ansprüche auf jegliche Rechte an geistigem Eigentum (zum Beispiel Urheberrecht, Fachwissen oder Warenzeichen), die unser Eigentum oder das Eigentum einer Dritten Partei sind.

19.3 Es werden absolut keine Rechte gewährt, Handelsnamen, Warenzeichen oder Logos, die auf der Website auftauchen, zu verwenden oder zu reproduzieren, außer mit ausdrücklicher Erlaubnis gemäß dieser Nutzungsbedingungen.

19.4 Zusätzlich zu den oben genannten Bestimmungen garantieren Sie, dass Sie die Rechte an geistigem Eigentum der Spielesoftwareanbieter oder jeglicher anderer Eigentümer solcher Rechte Dritter auf keine Weise umgehen. Jede Verletzung dieser Bedingung, über die wir Kenntnis erlangen, wird innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens dem entsprechenden Eigentümer der Rechte an geistigem Eigentum gemeldet, um angemessene Maßnahmen und Durchsetzungsmaßnahmen zu treffen.

20 IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

20.1 Wir sind nach dem Datenschutzgesetz von 2001 (Kapitel 440 der Gesetze von Malta) dazu verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen in der Art und Weise, wie wir die von Ihnen bei der Nutzung der Webseite gesammelten persönlichen Daten verwenden, einzuhalten. Daher nehmen wir unsere Verpflichtungen in Bezug auf die Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, sehr ernst. Um zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

20.2 Alle Informationen über Ihr Konto bei uns sind sicher gespeichert und bleiben vertraulich, sofern in den Nutzungsbedingungen nicht anders angegeben (einschließlich, zur Vermeidung von Zweifeln, der Datenschutzerklärung).

20.3 Vor Ihrer Nutzung und bei der Nutzung der Dienste ist es notwendig, dass wir bestimmte Informationen über Sie sammeln. Indem Sie uns die Informationen zur Verfügung stellen, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu: a. für die in der Laufzeit festgelegten Zwecke, für (einschließlich der Datenschutzerklärung) b. für andere Zwecke, bei denen wir Ihre personenbezogenen Daten für Betriebszwecke der Webseite verarbeiten müssen oder c. um einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachzukommen.

20.4 Grundsätzlich gibt das Unternehmen keine persönlichen Daten an Dritte weiter, ausser an Mitarbeiter, die Zugang zu Ihren Daten benötigen, um Ihnen einen Service anbieten zu können.

20.5 Wir können Kopien aller Mitteilungen, die Sie uns senden, aufbewahren (einschließlich Kopien von E-Mails), um genaue Aufzeichnungen der Informationen, die wir von Ihnen erhalten haben, zu bekommen.

20.6 Die Spieler haben das Recht auf ihre persönlichen Daten, die sich im Besitz des Betreibers befinden, in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen. Die Spieler sind auch berechtigt, ihre jeweiligen persönlichen Daten zu ändern oder zu ergänzen.

20.7 Das Unternehmen wird alle verantwortlichen Mittel einsetzen, um die Spielerdaten zu schützen, haftet jedoch nicht für den Fall, dass ein Dritter diese Daten unrechtmäßig beschlagnahmt. Die rechtmässige Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt auf Opt-in-Basis.

20.8 Der Betreiber ist verpflichtet, bei betrügerischem oder verdächtigem Verhalten alle Informationen an die zuständigen Behörden weiterzuleiten. Indem Sie die Datenschuterklärung des Unternehmens akzeptieren, erteilen Spieler dem Unternehmen die Erlaubnis, die Daten mit Hilfe von Datenbanken Dritter zu verifizieren.

20.9 Durch das Akzeptieren dieser Geschäftsbedingungen akzeptieren die Spieler auch, dass das Unternehmen im Falle der Verteidigung von Rückbuchungen Ihre persönlichen Daten an die entsprechenden Zahlungsanbieter senden kann.

21 VERWENDUNG VON COOKIES AUF DER WEBSITE

21.1 Die Webseite verwendet ´Cookies´, um Ihre Nutzung des Internets zu verfolgen, um bestimmte Informationen über Ihr Zugangsgerät zu sammeln (wie IP-Adresse, Gerätetyp, Geolokalisierungsdaten, Browserinformationen) und um die Funktionalität der Webseite zu unterstützen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wird, wenn Sie auf die Webseite zugreifen, und die es uns ermöglicht zu erkennen, wann Sie wieder auf die Webseite zurückkehren. Für weitere Informationen über die Verwendung von Cookies lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinien.

21.2 Informationen zu Löschen oder Kontrollieren von Cookies finden Sie unter www.aboutcookies.org. Bitte beachten Sie, dass Sie durch das Löschen unserer Cookies oder das Deaktivieren zukünftiger Cookies möglicherweise nicht auf bestimmte Bereiche oder Funktionen der Webseite zugreifen können.

22 BEANSTANDUNGEN UND MÄNGELRÜGEN

22.1 Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich der Website einreichen möchten, sollten Sie zunächst den Kundendienst unter support@stake7.com kontaktieren.

22.2 Im Fall einer Streitigkeit erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Protokolle des Servers als letztendliche Instanz bei der Beilegung fungieren.

22.3 Sie stimmen zu, dass im unwahrscheinlichen Fall einer Unstimmigkeit zwischen dem Ergebnis auf Ihrem Bildschirm und dem Spielserver das Ergebnis auf dem Spielserver als vorrangig gilt, und Sie erkennen an und stimmen zu, dass unsere Aufzeichnungen die letzte Entscheidungsinstanz bei der Feststellung der Bestimmungen und Umständen Ihrer Teilnahme an der entsprechenden Online-Spielaktivität und den Ergebnissen dieser Teilnahme sind.

22.4 Wenn wir Sie bezüglich einer solchen Streitigkeit kontaktieren möchten, werden wir dies über Ihre Kontaktdaten tun.

22.5 Wenn ein Spieler unzufrieden ist und es für nötig befindet, eine Beschwerde direkt an die entsprechende Behörde zu senden, kann er dies per E-Mail unter support.mga@mga.org.mt tun.

23 AUSLEGUNG

23.1 Der Originaltext der Bestimmungen ist in Englisch und jegliche Auslegung basiert auf dem englischsprachigen Originaltext. Wurden die Nutzungsbedingungen oder andere Dokumente oder damit in Verbindung stehende Hinweise in eine andere Sprache übersetzt, gilt die originale englische Version als vorrangig.

24 ÜBERTRAGUNG VON RECHTEN UND PFLICHTEN

24.1 Wir behalten uns das Recht vor, die Bestimmungen vollständig oder teilweise an jegliche Person zu übertragen, abzutreten, als Unterlizenz zu vergeben oder zu verpfänden, vorausgesetzt solch eine Abtretung erfolgt zu denselben Bedingungen, oder Bedingungen, die für Sie nicht weniger vorteilhaft sind.

24.2 Sie erkennen an, dass im Falle einer Schließung der Webseite, oder einer Änderung der Bereitstellung von Spielinhalten, Ihr Konto auf eine andere, von uns verwaltete und betriebene Webseite übertragen werden kann. Wir behalten uns das Recht vor, alle ausstehenden Wetten zu annullieren und alle damit zusammenhängenden Bonusbeträge, zum Zeitpunkt der Schließung der Webseite, oder der Änderung der Bereitstellung von Spielinhalten, verfallen zu lassen.

25 EREIGNISSE, DIE SICH UNSERER KONTROLLE ENTZIEHEN

25.1 Wir werden keine Haftung oder Verantwortung für jegliche Nichterfüllung oder verspätete Erfüllung jeglicher unserer Pflichten gemäß den Nutzungsbedingungen übernehmen, die durch Ereignisse verursacht wird, die außerhalb unserer vernünftigerweise zumutbaren Kontrolle liegen, insbesondere Vorkommnisse höherer Gewalt, Krieg, Aufruhr, Störung von öffentlichen Kommunikationsnetzwerken oder -diensten, Arbeitskampf oder DDoS-Angriffe und ähnliche Internetangriffe mit negativen Auswirkungen („Höhere Gewalt“). Unsere Leistungserbringung wird für den Zeitraum des Ereignisses Höherer Gewalt ausgesetzt und wir erhalten eine Fristverlängerung für die Dauer dieses Zeitraums. Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, diese Höhere Gewalt so schnell wie möglich zu beenden, oder um eine Lösung zu finden, mittels der unsere vertraglichen Verpflichtungen trotz der Höheren Gewalt geleistet werden können.

26 RECHTSVERZICHT

26.1 Wenn wir nicht auf eine genaue Erfüllung irgendeiner Ihrer vertraglichen Verpflichtungen bestehen oder wir etwaige Rechte oder Rechtsmittel, die uns im Rahmen des Vertrages zustehen, nicht ausüben, stellt dies keinen Verzicht auf diese Rechte oder Rechtsmittel dar und entbindet Sie nicht von der Erfüllung dieser Pflichten.

26.2 Ein Erlass irgendeines Versäumnisses unsererseits bedeutet keinen Erlass zukünftiger Versäumnisse. Kein Verzicht unsererseits auf jegliche dieser Bestimmungen ist wirksam, sofern er nicht ausdrücklich als Verzicht deklariert wird und Ihnen gemäß dem oben Genannten schriftlich mitgeteilt wird.

27 SALVATORISCHE KLAUSEL

27.1 Sollte sich eine einzelne Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen bis zu einem gewissen Umfang als ungültig, unzulässig oder anderweitig nicht durchführbar erweisen, dann ist diese Bestimmung, Bedingung oder Regelung im jeweiligen Umfang als von den restlichen Bestimmungen, Bedingungen oder Regelungen getrennt zu betrachten; letztere bleiben im vollen gesetzlich zulässigen Umfang gültig. In diesem Fall wird der Teil, der sich als ungültig oder nicht durchführbar erweist, im Einklang mit dem geltenden Recht geändert, um unsere ursprüngliche Absicht so genau wie möglich wiederzugeben.

28 RECHT UND GERICHTSSTAND

28.1 Für diese Nutzungsbedingungen gelten die Gesetze der Republik Malta, und sie sind in Übereinstimmung mit ihnen zu interpretieren.

28.2 Die Gerichte Maltas verfügen über nichtexklusive Zuständigkeit bei jeglichen Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit den Nutzungsbedingungen entstehen.

29 VERANTWORTLICHES SPIELEN

29.1 Im Rahmen unserer auf Kundendienst und soziale Verantwortlichkeit ausgerichteten Unternehmensphilosophie setzen wir uns für einen verantwortungsvollen Umgang mit Spielen ein. Wir fühlen uns deshalb in der Verantwortung, unseren Kunden gegenüber sicherzustellen, dass Sie Ihr Wetterlebnis auf unserer Seite genießen und sich dabei über die sozialen und finanziellen Schäden, die mit Glücksspielproblemen in Verbindung stehen, im Klaren sind.

29.2 Finanzielle Grenzen – Ein Spieler kann sich bezüglich Einzahlungen, Wetteinsätzen und Verlusten finanzielle Grenzen setzen, indem er unser Kundenbetreuungsteam kontaktiert oder auf den Abschnitt „Mein Konto“ geht, wenn verfügbar. Sind diese Grenzen einmal gesetzt, kann er diese nicht überschreiten.

Diese Grenzen können jederzeit geändert werden. Eine Senkung der Einzahlungsgrenze wird sofort wirksam, eine Erhöhung wird jedoch erst nach einer 7-tägigen Bedenkzeit wirksam, um voreilige Entscheidungen zu verhindern. Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung bezüglich verantwortlichem Spielen benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Kundenbetreuungsteam.

29.3 Selbstausschluss – Wenn Sie das Gefühl haben, die Kontrolle über Ihr Spielverhalten verloren zu haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit zum Selbstausschluss, den Sie aktivieren können, indem Sie uns unter support@stake7.com kontaktieren. Selbstausschluss bedeutet, dass Ihr Konto während des gesamten Ausschlusszeitraums geschlossen bleibt, der auf einen Zeitraum ab mindestens 6 Monate festgelegt werden kann. Darin besteht der wesentliche Unterschied zu einer Standardanfrage zur Schließung des Kontos. Wenn Sie einen dauerhaften Selbstausschluss aktivieren möchten, kontaktieren Sie uns unter der oben genannten E-Mail-Adresse. Jegliches auf Ihrem Konto verbleibende Guthaben wird unverzüglich an Sie zurückgegeben, mit einem Abzug, der den Bearbeitungsgebühren der Transaktion entspricht.

Sollten Sie einen Selbstausschluss aktivieren und es danach schaffen, während des anwendbaren Selbstausschluss-Zeitraums ein Konto zu eröffnen, Einzahlungen zu tätigen und zu spielen, werden all Ihre Wetten von uns als ungültig erklärt und Sie erhalten Ihre gesamten Einzahlungen zurück, mit einem Abzug, der den Bearbeitungsgebühren der Transaktion entspricht. Dies geschieht unverzüglich nach Feststellung dieser Aktivitäten und Sie stimmen zu, auf jegliche und alle Ansprüche auf die entsprechenden Summen zu verzichten.

Wir können Sie im Fall eines Selbstausschlusses kontaktieren, um Ihre verbleibenden Mittel auf Ihrem Spielerkonto zu transferieren. Wir fragen Sie eventuell nach Kontodaten oder Zahlungsmethodendetails (wie Bankdaten oder anderen anwendbaren Methoden), um die Rückzahlung durchzuführen. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Kontodaten, wie E-Mail-Adresse, vollständiger Name, etc. jederzeit korrekt sind. Bezüglich der Einbehaltung von Mitteln verweisen wir auf Klausel 9.7.

Wir unternehmen angemessene Anstrengungen, um Ihren Selbstausschluss durchzusetzen. Sie erkennen jedoch an, dass die Kontrolle Ihres Verhaltens in erster Linie in Ihrer Verantwortung liegt, und Sie folglich akzeptieren, dass wir nicht dafür haftbar sind, wenn Sie weiterhin spielen und/oder die Website weiterhin verwenden und wir es versäumen, dies zu erkennen oder festzustellen. Wir empfehlen außerdem, dass Sie die Installation von Software, mit der Sie Zugriff auf Glücksspiel-Internetseiten sperren können, in Betracht ziehen. Siehe Filtersysteme am Ende dieser Seite.

29.4 Glücksspiel für Minderjährige – Die Eröffnung eines Kontos oder Teilnahme an Spielen auf unserer Website ist für Benutzer unter 18 Jahren illegal. Wir führen bei jedem Kunden, der Zahlungsmöglichkeiten verwendet, die für Personen unter 18 Jahren verfügbar sind, Altersüberprüfungen durch und führen darüber hinaus zufällige Altersüberprüfungen bei Kunden durch, die andere Zahlungsmöglichkeiten verwenden. Bitte beachten Sie, dass die Gewinne von jeder Person unter 18 Jahren, die diese Seite verwendet, verfallen und diese Person den Behörden gemeldet werden kann.

29.5 Filtersysteme – Filtersysteme ermöglichen es Eltern, den Internetzugriff basierend auf den ausgewählten Kriterien zu kontrollieren. Eltern können diese Filter einsetzen, um ihre Kinder davon abzuhalten, unter anderem auf Glücksspiel-Seiten zuzugreifen. Teilen Sie Ihren Computer mit Freunden oder Familie, die nicht das gesetzliche Mindestalter erreicht haben, um sich auf unserer Seite anzumelden oder zu wetten, oder einen Selbstausschluss von Glücksspiel-Seiten gefordert haben, ziehen Sie bitte die Verwendung von Filterlösungen für Eltern in Betracht.

29.6 Einstellung von Zeitlimits – Ein Spieler kann maximale Zeitlimits einstellen, indem er unser Kundenbetreuungsteam kontaktiert. Sind diese Grenzen einmal eingestellt, kann der Spieler nicht länger als das voreingestellte Zeitlimit für jegliche Sitzung spielen.

29.7 Jede Mitteilung über die Erhöhung oder Widerrufung eines Zeitlimits oder die Verringerung eines Ausschlusses ist von einer sieben(7)-tägigen Bedenkzeit begleitet, in der der Spieler die zuvor auf seinem Konto eingestellten Bedingungen nicht rückgängig machen kann.

29.8 Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Ansprüche, die aus Fehlern beim E-Mail-Client entstehen, die dazu führen, dass wir Ihre Anfrage nicht erhalten haben. Wenn wir Ihnen nicht innerhalb eines angemessen Zeitraums antworten, überprüfen Sie bitte Ihren E-Mail-Client und stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail erfolgreich gesendet wurde. Sie erkennen an, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, sicherzustellen, dass wir Ihre Anfrage erhalten haben, sollten Sie keine Antwort oder Empfangsbestätigung der E-Mail von uns erhalten.

29.9 Wir bekennen uns zur Unterstützung von Initiativen zum verantwortlichen Spielen und empfehlen Ihnen, die Seiten folgender Organisationen zu besuchen, um Informationen über verantwortliches Spielen zu erhalten:

Glücksspiel-Therapie: https://www.gamblingtherapy.org/

Malta Gaming Authority: http://www.MGA.org.mt

Anonyme Spieler: http://www.gamblersanonymous.org/

Verantwortliches Spielen: http://www.responsiblegambling.org/

30 LINKS

30.1 Wenn wir Hyperlinks zu anderen Websites anbieten, dient dies nur zu Informationszwecken. Sie verwenden diese Links auf Ihr eigenes Risiko und wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt oder die Verwendung solcher Websites, oder für die darauf enthaltenen Informationen.

31 CHAT-RÄUME (BLOG)

31.1 Das Unternehmen kann seinen Kunden die Möglichkeit bieten, einen Chat-Raum zu verwenden, in dem sie mit anderen Spielern, die auf unserer Seite angemeldet sind und diese verwenden, kommunizieren können. Ist ein Chat-Raum vorhanden, gelten die folgenden Bedingungen. Darüber hinaus legen wir die Richtlinien für den Chat-Raum fest und behalten uns das Recht vor, diese Richtlinien jederzeit und mit oder ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Durch die Verwendung dieses Chat-Raums verpflichten Sie sich dazu, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuhalten.

31.2. Der Chat-Raum ist für legitime Kommentare und konstruktive Diskussionen vorgesehen. Wir behalten uns das Recht vor, die Rechte von einzelnen Personen, in jedem von uns eingerichtetem Chat-Raum Kommentare zu veröffentlichen, zu beschränken. Jede Haftung, die sich aus der Verwendung eines solchen Chat-Raums ergibt, wird ausschließlich vom Benutzer getragen.

31.3. Jeder Benutzer unseres Chat-Raums stimmt zu, keine Kommentare zu veröffentlichen, die:

31.3.1. Verletzender Natur sind oder jegliche andere Informationen, zu deren Veröffentlichung der Benutzer nicht berechtigt ist oder die auf andere Weise gesetzeswidrig sind;

31.3.2. (Oder jegliche Inhalte enthalten, die) rassistisch, vulgär, hasserfüllt, obszön, gotteslästerlich, drohend, beleidigend oder anstößig sind;

31.3.3. Beabsichtigen, sich als eine andere Person oder Organisation auszugeben;

31.3.4. Zu Werbezwecken bestimmt sind;

31.3.5. Oder einen Link zu jeglichen Viren, beschädigten Dateien, Key-Loggern oder jeglichen anderen schädlichen Codes oder Material enthalten, die Schäden am Computer, an Daten oder finanzieller Sicherheit jeglicher Partei verursachen könnten;

31.3.6. Einen Kommentar mit der Absicht enthalten, unter Verwendung unserer Seite andere Spieler auszunutzen oder mit oder gegen andere Spieler zu verbünden, oder andere Aktivitäten verdächtiger oder krimineller Natur durchzuführen;

31.3.7. Einen Link zu jeglichen vorsätzlich unwahren oder irreführenden Angaben oder jegliche Angaben enthalten, die versuchen, den Markt unfair zu manipulieren;

31.3.8. Einen Versuch, Daten über unsere Benutzer zu sammeln oder zu speichern, darstellen;

31.3.9. Einen Missbrauch der Forum-Funktionalität darstellen;

31.3.10. Informationen, die auf jedwede Weise durch Rechte an geistigem Eigentum, sei es eingetragen oder nicht, oder durch vertragliche, gesetzliche oder angemessene Vertrauensverpflichtungen geschützt sind, enthalten;

31.3.11. In einer Sprache, die nicht der Muttersprache des jeweiligen Forums entspricht, verfasst sind.

31.4. Unsere Foren werden moderiert und alle Konversationen werden protokolliert oder aufgezeichnet. Wir behalten uns das Recht vor, die Veröffentlichung jeglicher Kommentare zu verweigern und diese zu untersuchen und Maßnahmen, insbesondere die Schließung eines Kontos, gegenüber jedem Benutzer, der diese allgemeinen Bedingungen verletzt, zu ergreifen. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Chat-Raum ohne vorherige Warnung zu schließen oder zu entfernen, und außerdem jeden verdächtigen Chat oder Kommentar den zuständigen Behörden zu melden.

32 BESCHWERDEVERFAHREN

32.1. Das Unternehmen ist bestrebt, den Spielern zu jedem Zeitpunkt einen hochqualitativen Dienst anzubieten. Dennoch können Spieler aus verschiedenen Gründen nicht mit dem Dienstleistungsniveau oder der Dienstleistungsqualität zufrieden sein und möchten möglicherweise eine Beschwerde einreichen. Betroffene Spieler können uns ein E-Mail mit so vielen Details wie möglich unter support@stake7.com senden.

32.2. Unser Kundenbetreuungsteam wird versuchen, die Beschwerde eines Spielers so bald wie möglich zu bearbeiten. Kann das Kundenbetreuungsteam die Beschwerde nicht klären, so wird diese an das Management zur Lösung weitergeben.

32.3. In jedem Fall erhält der Spieler eine Antwort auf seine Beschwerde innerhalb eines Zeitraums von 10 Werktagen.

32.4. Sollte der Spieler das Gefühl haben, dass das Unternehmen seine Beschwerde nicht angemessen geklärt hat oder nicht auf seine Beschwerde geantwortet hat, kann er sich mit seinem Problem per E-Mail unter support.mga@mga.org.mt direkt an die Malta Gaming Authority wenden.

help desk software